Linoleum & PVC

PVC / Vinylboden Designbeläge

PVC, auch Vinylboden genannt, ist ein thermoplastischer Bodenbelag, der erstmals vor ca. 60 Jahren in Deutschland hergestellt wurde. lm Objektbereich werden gern die homogenen PVC Beläge als Bahnen verwendet. Diese können an den Nähten miteinander verschweißt werden, damit eine geschlossene Einheit entsteht. Die Vorteile liegen in der hohen Verschleißfestigkeit und der nahezu porenlosen Oberfläche.

Die Vinyl-Designbeläge mit Ihren innovativen Druck- und Prägetechniken machen es möglich, dass die Holz-, Stein- und Fliesenmotive kaum noch von ihrem natürlichen Vorbild zu unterscheiden sind. Alle PVC-Vinylböden sind bei uns schadstoffgeprüft und unbedenklich.

Kautschukbeläge

Synthese-Kautschuk-Beläge sind extrem Strapazierfähigkeit, Resistenz gegen Laugen, Säuren Fette, Zigarettenglut und lassen sich leicht reinigen. Kautschukbeläge zeichnen sich durch Ihre Trittschalldämmung und Rutschsicherhehit aus. Materialbedingt haben Kautschukbeläge eine hohe Gesundheits- und Umweltverträglichkeit.

Linoleum

Vor ca. 160 Jahren hat man in England Linoleum erfunden und es wird bis heute fast unverändert hergestellt. Linoleum besteht zu fast 100% aus natürlichen und nachwachsenden Rohstoffen wie Leinöl, natürliche Baumharze, Holzmehl, Korkmehl, Kalksteinmehl, Farbpigmente und Jutegewebe. Linoleum ist ein zeitgemäßer, ökologischer Bodenbelag für das Objekt und den Wohnbereich. Aufgrund seiner unbedenklichen Stoffinhalte und seines modernen Erscheinungsbildes liegt Linoleum im Trend der Zeit.

Unsere Industriepartner/Hersteller

Logo objectflor
Logo nora
Logo DLW Flooring

Gerflor-DLW-Marmorette-Farbmuster: